Denken und danken beim Erntedank

Unter dem Leitwort: "Wir denken und danken" feiern die Pfarreien Bombogen und Lüxem am Sonntag, 16. September, in Lüxem Erntedank und laden dazu ein. Die Gottesdienstzeiten werden getauscht.

Die gemeinsame Familienmesse ist am Sonntag um 11 Uhr in Lüxem. In Bombogen ist die Eucharistiefeier am Samstag, 15. September, um 19 Uhr. Mit einem Frühstück um 9.30 Uhr im Pfarrheim Bombogen beginnt dieser besondere Sonntag. Anschließend geht es von Bombogen nach Lüxem zum Familiengottesdienst. Die Katholische Jugend Lüxem freut sich, wenn nach dem Gottesdienst gesammeltes Bollerwagen-Obst-und-Gemüse zugunsten der Wittlicher Tafel eingekauft wird. red