1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Deponie Sehlem: Problemabfälle entsorgen

Abfall : Problemabfälle entsorgen

(red) Ihre Problemabfälle können Bürger am Samstag, 30. Juni, zwischen 8 und 16 Uhr im Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Sehlem abgeben. Zu Problem­abfällen zählen alte Medikamente, Lacke, Akkus, Druckerpatronen, Desinfektionsmittel, Energiesparlampen und andere Chemikalien, die im Haushalt anfallen.

Diese Abfälle gehören wegen ihrer umweltbelastenden Eigenschaften nicht in den Hausmüll oder die Toilette, denn es handelt sich um gefährliche Stoffe. Werden sie nicht korrekt entsorgt, können sie der Umwelt schaden. Problemabfälle müssen unvermischt, in Originalverpackungen oder geschlossenen, unzerbrechlichen Behältern entsorgt werden.