Vereine Das Jubiläumsfest soll wie ein großes Klassentreffen sein

Traben-Trarbach · Der CVJM Traben-Trarbach wird 100 Jahre alt. Die Jubiläumsfeier soll am 2. Oktober stattfinden. Und das ist geplant.

Der Gospelchor des CVJM Traben-Trarbach.

Der Gospelchor des CVJM Traben-Trarbach.

Foto: CVJM/Archiv CVJM

Wenn der CVJM Traben-Trarbach seinen 100. Geburtstag feiert, dann soll es so zugehen wie bei einem großen Klassentreffen: Ehemalige und aktive Mitglieder treffen sich, um gemeinsam das 100-jährige Bestehen am 2. Oktober zu feiern.  Geplant sind bei dem christlichen Verein Musikprojekte, Gottesdienste, gemeinsames Beisammensein.

So mancher wird sich jetzt fragen: Wer oder was ist der CVJM? CVJM steht für Christliche Vereine junger Menschen. Rund 80 Mitglieder hat der CVJM Traben-Trarbach. Vielen ist er bekannt durch den vor Jahren ins Leben gerufenen Gospelchor wie auch durch den Weltladen, der von den Mitgliedern ehrenamtlich geführt wird. Der Ortsverein besitzt ein großes Einzugsgebiet. Besonders der Gospelchor unter der Leitung von Kirchenmusiker Bernhard Rörich ist weit über die Region hinaus bekannt.

Vor genau 100 Jahren, 1922, wurde der CVJM in Traben-Trarbach gegründet – zunächst als ‘Vorlandgruppe’, seit 1977 als Verein. Weitere bekannte Musikprojekte des CVJM Traben-Trarbach sind neben dem Gospelchor das chorübergreifende Projekt „Be one“ und die  CVJM-Band „menschwärts“.

Der CVJM Traben-Trarbach gehört zum Kreisverband Nahe-Mosel-Hunsrück. Der Kreisverband ist ein regionaler Zusammenschluss, der die Arbeit der örtlichen CVJM unterstützt. 

Der CVJM-Kreisverband Nahe-Mosel-Hunsrück bietet in den Ortsvereinen sowie auf Kreisverbandsebene verschiedene Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene wie Jungscharen, Jugendkreise oder Hauskreise sowie einmalige beziehungsweise regelmäßige Veranstaltungen an. Das Gebiet des  Kreisverbandes umfasst den östlichen Hunsrück bis hin zur Nahe und der Mosel sowie Teile der süd-östlichen Eifel. Die einzelnen Ortsvereine sind in ihren Strukturen selbstständig.

Der deutsche CVJM-Gesamtverband gehört dem CVJM-Weltbund an, der in über 120 Ländern nationale Mitgliedsverbände hat. Gegründet wurde der Weltverband 1855 in Paris. Dort formulierten CVJMler aus aller Welt die sogenannte Pariser Basis.  Sie gilt heute im CVJM Gesamtverband in Deutschland für die Arbeit mit allen jungen Menschen.  

Aktuell stellt der weltweit agierende CVJM den größten freien christlichen Jugendverband der Welt dar. Zunächst als eine Vereinigung junger Männer entstanden,  steht die Mitgliedschaft heute allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM.