Der Mann für alle Grundschul-Fälle

Der Mann für alle Grundschul-Fälle

Als Johannes Bremer (Zweiter von rechts) am 1. Dezember 1990 als Hausmeister anfing, arbeite er noch in der Grundschule Wittlich-Jahnplatz. Heute heißt sie Georg-Meistermann-Grundschule.

Bremer kümmert sich seither um Schule, Schüler und auch Wünsche der Lehrer. Am 1. September (inklusive Grundwehrdienst) hat er eine Dienstzeit von 25 Jahren erreicht. Ihm gratulieren Bürgermeister Joachim Rodenkirch, Schulleiterin Bettina Hens, Fachbereichsleiter Rolf Becker und Personalratsvorsitzende Simone Röhr (von rechts). (red)/ Foto: Jan Mußweiler, Stadtverwaltung

Mehr von Volksfreund