Der Schlager lebt

NEUMAGEN-DHRON. (red) Egal ob Westernhagen, Carpendale oder Guildo Horn: Am Samstag, 14. Oktober, heißt es für Fans deutscher Musik zum zehnten Mal in der Dhrontalhalle: "Hossa, der Schlager lebt!"

"Unglaublich, so lange machen wir das schon", war immer wieder zu hören, als sich die Musiker der Band Stargate und das Theken-Team gemeinsam an die Vorbereitungen zur diesjährigen Jubiläumsparty machten. Imitator von Guildo-Horn

Dem Besuchern wird in diesem Jahr eine Show geboten, die sehr an die Anfänge des Schlagerfestes erinnern wird. So ist man froh, dass sich die "Friesenjungs" um Sänger Ralf Kettern extra für diese Veranstaltung wieder zusammengefunden haben um den Abend abwechselnd mit Stargate musikalisch zu gestalten. Ein weiterer Höhepunkt dürfte ohne Frage wieder der Guildo-Horn-Imitator Jürgen Leitzgen aus Neumagen sein. Auch Heinz-Josef Stadtfeld, der in den vergangenen Jahren als Westernhagen- und Howard-Carpendale-Imitator für ausgelassene Stimmung sorgte, kommt aus dem fernen Emmelshausen angereist. um sich zum Schlagerjubiläum seinen Fans zu präsentieren. Ob man angesichts des Programms Platz für Karaoke-Wettbewerb hat, konnten die Organisatoren noch nicht klären. Los geht das Live-Programm ab 21 Uhr. Karten zum Konzert gibt es bis Freitag, 13. Oktober, an den bekannten Vorverkaufsstellen (Dieter´s Backshop Dhron, JoJo Schreibwaren Neumagen und Cafe`Kettern Piesport) für vier Euro oder an der Abendkasse zum Preis von fünf Euro.

Mehr von Volksfreund