Diana-Freibad wieder geöffnet — Gefahr nach Ölverunreinigung gebannt

Diana-Freibad wieder geöffnet — Gefahr nach Ölverunreinigung gebannt

Bad Bertrich. Seit dem Wochenende ist das Diana-Freibad in Bad Bertrich wieder geöffnet.

Das Gesundheitsamt Cochem-Zell hat der Verbandsgemeinde Ulmen mitgeteilt, dass keine Gesundheitsgefahr mehr für die Badegäste bestehe.
Das Diana-Freibad in dem Kurort war am Wochenende zuvor geschlossen worden, nachdem Unbekannte bei einem Einbruch einen Kanister mit Öl in das große Schwimmbecken geworfen hatten (der TV b erichtete). Um eine Gesundheitsgefahr für Badebesucher auszuschließen, waren Was serproben entnommen worden, die das Gesundheitsamt des Kreises Cochem-Zell in der Zwischenzeit untersuchte. Nun hat die Behörde offiziell Entwarnung gegeben. red

Mehr von Volksfreund