1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Die besten Azubis kommen von der Mosel

Die besten Azubis kommen von der Mosel

Alle Sieger des Landesentscheids um die Dehoga-Jugendmeisterschaften der Auszubildenden stammen aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich. Sie vertreten nun das Land Rheinland-Pfalz beim deutschen Entscheid.

Bernkastel-Wittlich. Gegen je zehn Konkurrenten in ihrem Ausbildungsbereich setzen sich Vanessa Stein (Reil), Laura Fritzen (Mülheim) und Paul Decker (Zeltingen-Rachtig) souverän im Landesentscheid der Dehoga-Jugendmeisterschaften durch. Bereits im Regionalentscheid der gastgewerblichen Berufe in der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues zeigten sich die Auszubildenden entlang der Mosel in Topform. Nun setzen Paul Decker als bester Koch, Vanessa Stein als beste Restaurantfachfrau und Laura Fritzen als beste Hotelfachfrau noch einen drauf: Die Erstplazierten werden als Team Rheinland-Pfalz ihr Heimatland Ende Oktober auf dem Petersberg in Bonn-Königswinter gegen 16 weitere Landesverbände vertreten.
"Im ersten Lehrjahr habe ich immer gesagt, dass ich an diesem Wettbewerb teilnehmen möchte, und nun habe ich wieder den ersten Platz gemacht", so Vanessa Stein, die gerade ihre Abschlussprüfung absolviert hat. "Für mich ist es eine große Ehre, dass ich Rheinland-Pfalz vertreten darf." Auch ihr Chef, Dirk Melsheimer, der zugleich Vorsitzender der Fachgruppe Jugend und Ausbildung bei der Dehoga ist, ist erfreut über das Ergebnis: "Dass wir hier die Krone in allen drei Ausbildungsbereichen gegen das gesamte restliche Rheinland-Pfalz geholt haben, ist eine tolle Leistung." Melsheimer hob dabei die gute Interaktion mit der Berufsschule in Bernkastel-Kues (BBS) mit hervor. Dort ist man ebenfalls begeistert, dass die eigenen Schüler sich so gut gegen die Konkurrenz behaupten konnten. "Die Sieger sind wirklich sehr gute und vor allem ehrgeizige Schüler, die viel Freizeit für diesen Wettbewerb geopfert haben", so Hanne Mundt, Fachlehrerin im Bereich Fachpraxis in der BBS. Sie unterrichtet das Hotel- und Restaurantfach.Extra

Die Sieger in den Kategorien: Koch: 1. Paul Decker, (Hotel Weinhotel St. Stephanus, Zeltingen-Rachtig; 2. Lukas Petri, Beckers Hotel-Restaurant, Trier; 3. Markus Geyermann, Seehotel Maria Laach Restaurantfach: 1. Vanessa Stein, Hotel Villa Melsheimer, Reil; 2. Monika Mischo, Hotel Deutscher Hof, Trier; 3. Jennifer Wolff, Schloss Engers Betriebs GmbH, Neuwied. Hotelfach: 1. Laura Fritzen, Hotel Weinromantikhotel Richtershof, Mülheim; 2. Laura Opfer, Hotel Villa Melsheimer, Reil; 3. Michael Richter, Romantikhotel Bollant\\'s im Park, Bad Sobernheim. jo