Brauchtum: Die Bräuche der Heimat

Brauchtum : Die Bräuche der Heimat

(red) Günter Leers liest am Donnerstag, 13. Dezember, ab  19.30 Uhr in Klausen in der Eberhardsklause aus seinen beiden neuen Bänden, die sich mit Weihnachten, St. Martin und Nikolaus befassen.  Verschiedene Bräuche kommen in den Geschichten und Gedichten zum Ausdruck.

 Musikalisch wird der Abend durch das Flötenensemble der Kreismusikschule Bernkastel-Wittlich unter der Leitung von Gerda Koppelkamm-Martini gestaltet.

Der Freundeskreis der alten Klosterbibliothek der Augustiner-Chorherren in Klausen lädt alle Interessenten herzlich ein. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Erhalt der Klosterbibliothek sind willkommen.