1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Die Felsengärten der Luxemburger Schweiz erkunden

Die Felsengärten der Luxemburger Schweiz erkunden

Der Hunsrückverein, Ortsgruppe Morbach, wandert am Sonntag, 13. Oktober in der Luxemburger Schweiz. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Busbahnhof in Morbach zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Morbach. Die Wanderung des Hunsrückvereins ist kostenlos. Die Mitnahme in einem fremden PKW kostet zehn Euro. Vom Müllertal wandert die Gruppe über den Predigtstuhl durch Felsenlabyrinthe bis zum Aussichtspunkt Kaasselt und nach Berdorf, wo die Wanderung endet. Die schier unerschöpfliche Vielfalt der Luxemburger Schweiz und der Felsformationen lässt den Wanderer und Naturliebhaber immer wieder schwärmen.
Die Wanderstrecke ist insgesamt 13 Kilometer lang und verläuft fast nur im schattigen Bereich. Der Schwierigkeitsgrad ist insgesamt mittelschwer; lediglich die mehreren hundert Treppenstufen könnten für den ein oder anderen anstrengender sein.
Es wird Rucksackverpflegung benötigt, Wanderstöcke können hilfreich sein. Festes, griffiges Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Auch ausreichender Getränkevorrat und witterungsangepasste Kleidung sollte mitgebracht werden. Der Hunsrückverein lädt alle Interessierten ein, an der Wanderung teilzunehmen. red