Die Fülle des Herbstes genießen

Unter dem Motto Apfel-Wein-und Kräutergarten lädt der GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein Verein zu einer Gartenführung am Sonntag, 2. September, um 15 Uhr. Die Teilnehmer können bei der Familie Lorenz in Bergenhausen einen Spalierobstzaun mit 18 Bäumchen und 12 verschiedenen Sorten Kernobst sowie viele Rebsorten im Steilhang des alten Steinbruchs besichtigen.

Gartenführerin Uschi Hilgert-Walber führt durch den "Weinberg im Hunsrück" und zeigt Kräuter als Bodendecker, Apfelspindel-Bäumchen und Apfelquitten im Spalier. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person. red
Weitere Infos im Internet unter www.gartenroute-hunsrü;ck-mittelrhein.de