Die Lieserfalken gehen seit 40 Jahren in die Luft

Wittlich · Sein 40-jähriges Bestehen feiert der Modellflugverein FLW Lieserfalken vom 2. bis 3. Juni in Wengerohr. Für die beiden Tage haben die Lieserfalken ein Flug- und Rahmenprogramm zusammengestellt.

Wittlich. Was 1972 aus der Idee weniger Enthusiasten entstand, hat sich im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zu einem erfolgreichen Flugsportverein entwickelt, der über die Grenzen der Stadt Wittlich bekannt ist. Zurzeit hat der Verein 42 Mitglieder aus der Region Eifel/Mosel.
So sind Mitglieder des Clubs, Teilnehmer an nationalen wie internationalen Wettbewerben in den unterschiedlichen Disziplinen des Modellsports und reisen dafür auch schon mal bis Australien, um die Bundesrepublik Deutschland zu vertreten.
Zudem wurde in diesem Frühjahr der neue Flugplatz an der Ortsumgehung Wengerohr in Betrieb genommen, was ein weiterer Grund zum Feiern ist.
Gezeigt werden beim Jubiläumsfest Flugvorführungen mit allem, was der Flugmodellsport zu bieten hat, von leicht bis 25 Kilogramm schwer. Gesteuert von den besten Piloten aus Deutschland und Europa, bei Tag und auch bei Nacht.
Eine Fliegerparty mit Livemusik am Samstagabend bildet den Abschluss des ersten Tages.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt. red