Kommentar : Die Rebellen müssen weg

Hoffen wir mal das Beste und damit, dass die Coronarebellen endlich aus Wittlich verschwinden. Anwohner, Gewerbetreibende, viele andere Bürger der Stadt sowie wohl auch die Gegendemonstranten haben die Nase gestrichen voll von diesem Zirkus, der sich seit dem Sommer allsonntäglich auf dem Platz an der Lieser abspielt.

Die Coronarebellen gehören wirklich abgestraft: Denn jenseits  aller ideologischer Debatten, die dort auch von Seiten der Gegendemonstranten bemüht wurden, kann man ganz einfach sagen:  Gegenüber den Anwohnern haben sie jede Rücksichtnahme vermissen lassen! Der Lärm, den die Menschen dort seit dem Sommer jeden Sonntag zu ertragen hatten, war ungeheuerlich. Und eine Fortsetzung der Versammlung bis 2023  wäre für die betroffenen Anwohner ein Albtraum. Man darf aber gewiss sein, dass das Grundgesetz, um das sich die Coronarebellen angeblich sorgen, durch das Aus für die Demos der Verschwörungstheoretiker in Wittlich sicher nicht leiden wird. Die Entscheidung der Kreisordnungsbehörde, die viele Wittlicher aufatmen lässt,  ist voll und ganz zu begrüßen. Hoffentlich bleibt es dabei.
c.moeris@volksfreund.de