Die römische Villa entdecken

Wittlich. (red) Der Förderverein Wittlicher Kulturgüter bietet am heutigen Samstag um 14.30 Uhr eine Führung bei der römischen Villa im Mundwald an. Die römische Villa ist noch heute ein interessantes Kulturgut unserer Region.

Die zwischen 150 und 200 nach Chr. erbaute Villa war durch ihren geschwungenen Grundriss und eine Länge von 140 Metern sowie eine Tiefe von 28 Metern einzigartig. Treffpunkt ist die Römische Villa. Anmeldung bei der Moseleifel Touristik, Telefon 06571/4086. Die Führung kostet drei Euro, und der Erlös ist für die Erhaltung der Wittlicher Kulturgüter vorgesehen.