Die schönsten Wege an der Mosel

BERNKASTEL-WITTLICH. (red) Rechtzeitig zu Deutschlands einziger Wander- und Trekkingmesse, der "TourNatur" vom 1. bis 3. September in Düsseldorf, erscheint die erweiterte Neuauflage "Mosel.Erlebnis.Route – Wandern im Moselland" der Mosellandtouristik GmbH.

Das Wandermagazin widmet sich den schönsten Themen- und Kulturwanderwegen entlang von Mosel und Saar: gespickt mit Reportagen, Informationen über den Weinanbau und Wissenswertem über Geschichte, Flora und Fauna. Auf 60 Seiten präsentieren sich 16 Themen-, Kultur- und Erlebniswanderwege im Moselland: unter anderem die alpinen Klettersteige am "Bremmer Calmont", der "Römersteig" zwischen Trittenheim und Minheim und der "Unesco-Welterbe Weg" in Trier. Weitere Wege beschäftigen sich mit der heimischen Flora und Fauna wie der "Orchideenweg" in Wasserliesch oder beleuchten hiesige Geschichte wie die "Zeitreise" zwischen Oberfell und Alken.Alle Touren mit Karte und Höhenprofil

Alle Touren sind mit Etappenbeschreibung, Karte und Höhenprofil und einem Tipp zum jeweiligen Weg versehen. Eine Übersichtskarte der kompletten "Mosel.Erlebnis.Route" macht die neue Wanderbroschüre zur Planungshilfe. Passend dazu hat die Mosellandtouristik eine Wanderpauschale "Themenwege-Wanderung Mosel.Erlebnis.Route" mit sechs Halb- und Tagestouren zusammengestellt. Gewandert wird ausschließlich auf den neuen Themenwegen der "Mosel.Erlebnis.Route".Alle Wanderungen sind Rundetappen

Auf dem Programm stehen zum Beispiel der "Buchsbaum-Wanderweg", der "Klettersteig Calmont" und der Kulturweg "Auf den Spuren der Römer". Die Wanderungstrecken betragen zwischen sechs und 22 Kilometer und sind Rundetappen. Übernachtet wird in Hotels oder Gasthäusern in Oberfell, Treis-Karden, Valwig, Bremm, Neumagen-Dhron und Schweich. Das Arrangement enthält unter anderem ein moselländisches Drei-Gang-Abendessen, zwei Schiffsfahrten auf der Mosel sowie ausführliches Informationsmaterial mit Etappenbeschreibung. Einschließlich Unterkunft und Frühstück kostet das achttägige Wanderarrangement 319 Euro pro Person im Doppelzimmer. Personen- und Gepäcktransfer kann zusätzlich organisiert werden. Broschüre und Infos gibt es bei der Mosellandtouristik, Telefon 06531/97330, Fax 06531/973333 , www.mosellandtouristik.de oder E-Mail an: info@mosellandtouristik.de