DIE SIEGERWEINE

Weiße Burgundersorten trocken: 2005 Mosel-Saar-Ruwer Chardonnay QbA trocken, Weingut Leo Fuchs (Pommern), angestellt von Schloss-Hotel Petry (Treis-Karden), Moselstern Hotel Fuhrmann (Ellenz-Poltersdorf), Turm-Gasthaus Burg Thurant (Alken) und Moselstern Hotel Brixiade & Haus Triton (Cochem).

Elbling trocken: 2005 Nitteler Leiterchen Elbling trocken, Weingut Frieden-Berg (Nittel), angestellt von Hotel-Restaurant Zur Post (Kell am See), Restaurant Der Weinschmecker (Saarburg), Hotel Kirchweyher Hof (28844 Weyhe-Kirchweyhe) und Hampshire-Hotel Nitteler Hof (Nittel). Rivaner trocken: 2005 Mosel-Saar-Ruwer Rivaner trocken, Weingut Henn-Schwaab (Kinheim), angestellt von Hotel-Restaurant Pohl "Zum Rosenberg" (Kinheim). Riesling trocken: 2005 Mülheimer Sonnenlay Riesling trocken, Weingut Karl-Heinz Bauer (Mülheim/Mosel), angestellt von Bistro-Café-Cocktails "Im Schlösschen" (Bad Bertrich) und Hotel-Restaurant Landhaus Mühlental (Mülheim/Mosel). Riesling halbtrocken: 2005 Mosel-Saar-Ruwer Riesling halbtrocken, Weingut Günter Leitzgen (Bremm), angestellt von Hotel-Restaurant Hutter (Bremm). Riesling lieblich: 2005 Mosel-Saar-Ruwer Riesling, Weingut Kurt Hilmes (Neumagen-Dhron), angestellt von Restaurant Geuenicher Hof (Inden-Altdorf) und Wanderhütte Johannisbaum (Breit). Rotwein trocken: 2004 Mosel-Saar-Ruwer Spätburgunder QbA trocken, Weingut Rainer Thielen (Traben-Trarbach), angestellt von Restaurant Moselperle (Traben-Trarbach/Wolf). Die Liste der "Häuser der Besten Schoppen" sowie weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es im Internet unter www.derbesteschoppen.de

Mehr von Volksfreund