Die Vielfalt des Tanzes

WITTLICH/MORBACH. (red) Tanz in seiner faszinierenden Vielfalt, ein Feuerwerk aus Musik, Licht und Bewegung, das präsentiert am Freitag, 21. November, 20 Uhr, im Atrium des Cusanus-Gymnasiums in Wittlich und am 18. November, 20 Uhr, in der Baldenauhalle in Morbach die Gruppe "Fire of Dance".

Neben eigenen Interpretationen im Stil von Stomp und Tap Dogs gibt es Höhepunkte aus Riverdance, Lord of the dance oder Mamma Mia, rasante Tanznummern sowie gefühlvolle irische Balladen. Einer der ganz großen Höhepunkte in Fire of Dance ist Lord of the Dance: Hier wird mit großem Tanz-Ensemble, faszinierendem Licht-Design und spannender Choreografie die berühmte Legende von der magischen Flöte erzählt, der Flöte, die durch ihren mystischen Klang und wunderschönen Melodien das Leben erweckt, dann aber vom Bösen entrissen und zerbrochen wird.