Die Wintricher Adventsfenster sind eröffnet

Die Wintricher Adventsfenster sind eröffnet

Die "5. Wintricher Adventsfenster" sind eröffnet worden. Mehr als 100 Erwachsene und Kinder kamen, um die Eröffnung zu feiern.

Schneewittchen und die sieben Zwerge versteckten sich im ersten Fenster im "Flämischen Weinhaus" bei Werner Marginet und Ulla Wendland. Für musikalisch festliche Stimmung sorgte die Adventsfensterkapelle. Zum Abschluss des Abends gab es Glühwein. Die Organisatoren freuen sich schon jetzt über die positive Resonanz und hoffen, dass es die nächsten Tage bis Weihnachten genauso gut laufen werde. Wie in den Jahren zuvor gab es eine Spendenbox, der Erlös daraus bleibt im Ort. Das letzte Fenster wird an Heilig Abend während des "Offenen Singens" auf der Lean geöffnet. red