Diebe nehmen Buchenholz mit

HEINZERATH. (red) Zwischen Samstag, 30. Dezember, 16 Uhr, und Sonntag, 31. Dezember, 13 Uhr, wurden aus dem umzäunten Gelände eines Weihers in der Gemarkung Morbach-Heinzerath rund zwei Raummeter Buchenrundholz mit einem Durchmesser zwischen drei und zehn Zentimetern gestohlen.

Das teilte die Polizei erst gestern mit. Der Weiher befindet sich unmittelbar hinter dem Ortsausgang Heinzerath an der Kreisstraße 96. Wer hat in der besagten Zeit Beobachtungen hinsichtlich des Diebstahls gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Morbach unter 06533/93740.

Mehr von Volksfreund