Diebe stehlen Radlader

Altrich. (red) Einen gelben Radlader der Marke Volvo haben Unbekannte am Wochenende gestohlen. Er stand auf einer Baustelle bei Altrich unterhalb des Neuenhofs an der Kreisstraße 56. Laut Winfried von Landenberg, Pressesprecher der Kriminalpolizei, war das Baufahrzeug für die Arbeiten im Zuge der Umgehung Altrich/B 50 neu im Einsatz.

Das Fahrzeug trägt die Firmenaufschrift "Tief- und Straßenbau Lehnen" und ist 40 000 Euro wert. Vermutlich wurde der Radlader vom Typ L30BPro mit einem LKW abtransportiert. Als Tatzeit gibt die Kriminalpolizei das Wochenende vom Freitag, 26. Februar bis Montag, 1. März, an. Die Ladeschaufel war am Radlader angebracht, wobei die Schaufel zusätzlich mit einer Palettengabel verbunden ist.

Hinweise: Kripo Wittlich, Telefon 06571/95000.