Dieter Junk an der Spitze

Die SPD-Alftal/Kröv/Reil hat die Kandidaten für den Verbandsgemeinderat Kröv-Bausendorf auf gestellt.

Kröv-Bausendorf. (khg) Mit großer Mehrheit sind die Kandidaten in die Liste gewählt worden. Für die im Juni anstehende Wahl wird der Vorsitzende Dieter Junk als Listenführer ins Rennen gehen, gefolgt von einem neuen Gesicht in der SPD, Thomas Kalff.

Die Liste: 1. Dieter Junk Kinderbeuern; 2. Thomas Kalff, Kinheim; 3. Artur Greis, Reil; 4. Walter Debald, Bengel; 5. Volker Theisen, Bausendorf; 6. Rainer Weirauch, Reil; 7. Rainer Trossen, Kröv; 8. Dietmar Schon, Kinderbeuern; 9. Hans-Peter Heck, Bausendorf; 10. Karl-Heinz Lenard, Kröv; 11. Josef Fritzen, Reil; 12. Werner Pohl, Kinheim; 13. Volker Sturm, Bausendorf; 14. Richard Jakobi, Reil; 15. Vera Reichert, Kröv; 16. Gerhard Radke, Hetzhof; 17. Michael Korsch, Kinderbeuern; 18. Dirk Lenard, Kröv; 19. Eleonore Roth, Reil; 20. Klaus Clemens, Bausendorf; 21. Stefan Ludwig, Kröv; 22. Karl-Josef Böhmer, Bengel; 23. Richard Kaufmann, Kinderbeuern; 24. Susanne Müllers, Hetzhof. Ersatzkandidaten: Rüdiger Nilles, Reil; Dirk Reichert, Kröv.

Mehr von Volksfreund