Diskussion mit Bürgern

BERNKASTEL-KUES. (red) Zu einer Diskussion mit dem Thema "Jugendliche - Chancen auf dem Arbeitsmarkt" lädt der SPD-Ortsverband Bernkastel-Kues für Dienstag, 28. November, 19 Uhr, in die Gaststätte "Station Kues" ein.

Zur Diskussion stellt sich die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Marianne Grosse. Die Moderation hat die SPD-Abgeordneten Bettina Brück, die Begrüßung und das Schlusswort spricht die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Maria Bölinger. Die Verbesserung von Beschäftigungschancen für Jugendliche und die Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit sind Schwerpunkte rheinland-pfälzischer Politik. Welche arbeitsmarktpolitischen Rahmenbedingungen werden gesetzt? Welche Programme gibt es? Wie können Beschäftigungs- und Ausbildungschancen erhöht werden? Alle interessierten Bürger, insbesondere Jugendliche und Eltern, sind eingeladen, mit Marianne Grosse über diese Fragen zu diskutieren. Sie war in der vergangenen Legislaturperiode Leiterin der Enquete-Kommission "Zukunft der Arbeit".