1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Diskussion mit Sozialministerin Malu Dreyer

Diskussion mit Sozialministerin Malu Dreyer

Bernkastel-Wittlich. (red) "Gut leben im Alter" ist eine Diskussionsveranstaltung mit Sozialministerin Malu Dreyer überschrieben, zu der der SPD-Kreisverband und die Arbeiterwohlfahrt im Kreis Bernkastel-Wittlich für Dienstag, 18. Januar, 18 Uhr, in die Güterhalle in Bernkastel-Kues einladen. Ältere Menschen sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft.

Der demografische Wandel ist eine große Herausforderung und zugleich eine Chance, ein gutes Leben im Alter aktiv zu gestalten. Eine zentrale Frage dabei ist: Wie kann man vor Ort für eine zukunftsorientierte Seniorenpolitik und ein solidarisches Miteinander der Generationen sorgen? Darüber soll bei der Veranstaltung diskutiert werden. Bereits ab 17 Uhr stellen Initiativen, Organisationen und Vereine aus dem Kreis heute schon bestehende Projekte in einem "Markt der Möglichkeiten" vor und bieten interessante Anregungen für eine aktive Seniorenpolitik in den Kommunen.