Doppelter Auftritt für stimmgewaltige Don-Kosaken

Greimerath/Thalfang · Im Rahmen ihrer Europatournee "Ich bete an die Macht der Liebe" sind die Maxim Kowalew Don-Kosaken am Sonntagnachmittag in der barocken Pfarrkirche St.Georg in Greimerath (Eifel) aufgetreten.

Aus Anlass der 250-Jahr-Feier der Kirchenerbauung, war dies ein weiterer Höhepunkt. Mit Titeln wie "Abendglocken", "Stenka Rasin", "Suliko" und "Marusja" zogen die stimmgewaltigen Sänger circa 100 Zuhörer in ihren Bann. Mit Chorgesang und Soli in stetem Wechsel zeigten die Don-Kosaken die gesamte Bandbreite ihres Könnens. Erst nach einigen Zugaben durften die Sänger die Kirche unter lautem Beifall verlassen. Noch am gleichen Abend wartete in der evangelischen Kirche Thalfang ein weiterer Auftritt auf den Chor. (wp)/TV-Foto: Werner Pelm