1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Dorferneuerung: Zeltingen-Rachtig bekommt 17 000 Euro

Dorferneuerung: Zeltingen-Rachtig bekommt 17 000 Euro

Die Gemeinde Zeltingen-Rachtig erhält erneut rund 17 000 Euro Fördermittel aus dem Dorferneuerungsprogramm. Für die Fortschreibung des Dorferneuerungskonzepts wurden 10 000 Euro bewilligt, weitere 6962 Euro werden für die Beratung für private und öffentliche Dorferneuerungsmaßnahmen fließen.

Dies teilte Innenminister Roger Lewentz der Abgeordneten Bettina Brück mit. Bereits im März 2012 wurde Zeltingen-Rachtig als Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung anerkannt.
Schon damals erhielt die Doppelgemeinde Fördermittel in Höhe von 14 392 Euro für die Informations-, Bildungs- und Beratungsarbeit im Rahmen der Dorfmoderation, heißt es in einer Pressemitteilung. red