Drachenfliegerin an der Mosel abgestürzt

Drachenfliegerin an der Mosel abgestürzt

Eine starke Windböe hat am Samstagnachmittag eine 51-jährige Drachenfliegerin an der Mosel erfasst, die Frau stürzte daraufhin ab. Sie blieb aber unverletzt.

Die Drachenfliegerin war kurz zuvor von der Absprungrampe des Drachenfliegerplatzes in Neumagen- Dhron gestartet. Beim anschließenden Absturz in einen Hangbereich mit dichtem Baumbestand blieb die Sportlerin durch glückliche Umstände unverletzt. Mit im Rettungs- und Bergungseinsatz waren die Feuerwehren Neumagen, Kues, das Deutsche Rote Kreuz sowie die Polizei Bernkastel-Kues.

Mehr von Volksfreund