Drei Bands spielen auf

KLEINICH. (red) Das Open-Air-Konzert "Rock am Kopp" geht in seine zweite Auflage. Schauplatz ist am Samstag, 15. Juli, das Gelände an der Grillhütte in Kleinich-Pilmeroth. Veranstalter des Konzertes ist der Feuerwehr-Förderverein Emmeroth/Pilmeroth.

Er hat sich entschlossen, dass die Premiere vom Vorjahr eine Fortsetzung findet. Höhepunkt des Konzertes ist der Auftritt von "CrazyCrizzy and the Crizzly Beers". Vorher spielen bereits "Roots of Music" aus der Einheitsgemeinde Morbach und "Wonderboy in Monsterland" aus der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues. Beginn ist um 19 Uhr. Bis 20.30 Uhr kostet der Eintritt drei Euro, später fünf Euro. Der Feuerwehr-Förderverein weist darauf hin, dass es mit Hilfe von Sponsoren möglich ist, die Getränke günstig anzubieten. Die Idee dahinter: Jugendlichen soll eine Veranstaltung angeboten werden, zu der sie ihre Getränke nicht selbst mitbringen. Das Alter der Jugendlichen wird mit verschiedenfarbigen Eintrittsbändern gekennzeichnet.

Mehr von Volksfreund