Blaulicht: Drei Einbrüche an einem Tag in der Eifel

Blaulicht : Drei Einbrüche an einem Tag in der Eifel

() In drei Häuser in Manderscheid und Karl (beides VG Wittlich-Land) ist am Donnerstag eingebrochen worden. Gegen 16.44 Uhr, so die Mitteilung der Polizei, sind Unbekannte in der Brunnenstraße in Karl in ein leerstehendes, baufälliges Haus eingebrochen und nahmen einige dort gelagerte Elektrokabel mit.

Zwischen 18.47 und 19.15 Uhr am gleichen Tag haben Unbekannte ein Fenster eines Hauses in der Straße Auf dem Brühl in Manderscheid aufgehebelt und im Innern die Zimmer durchsucht. Ebenfalls am Donnerstag, zwischen 13.30 und 21.17 Uhr, haben Einbrecher in der Straße Im Wald in Manderscheid die Terrassentür eines Hauses aufgehebelt und suchten im Inneren nach Diebesgut. Die Höhe der jeweiligen Schäden steht noch nicht fest.

Hinweise zu den Taten oder den möglichen Tätern an die Polizeiinspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260.