1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Drei Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich gemeldet

Corona : Drei Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich gemeldet

Dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung sind nach eigenen Angaben am Dienstag drei Neuinfektionen mit dem Virus Sars-Cov2 gemeldet worden. Die Zahl der bislang bestätigen Infektionen steigt auf 304. Aus der häuslichen Isolierung wurden am Dienstag zwei Personen entlassen, sodass die Zahl der Genesenen auf 260 ansteigt.

Aktuell sind 42 Menschen offiziell infiziert. Im Verbundkrankenhaus werden derzeit drei Covid-19-Patienten versorgt.

Die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Bernkastel-Wittlich liegt bei 16,9 (18,7 am Vortag). Sie stellt die Zahl der Neuinfektionen über sieben Tage dar, hochgerechnet auf 100 000 Einwohner.

Interaktive Karten gibt auf der Seite der Kreisverwaltung unter .www.dashboard.bernkastel-wittlich.de.