1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Drei Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich

Corona : Drei Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich

Dem Gesundheitsamt sind am Montag, 12. Oktober, drei Covid-19-Neuinfektionen bekannt geworden. Das teilt Mike Winter, Pressesprecher der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, mit.  Die Zahl der bislang bestätigten Infektionen wachse auf 301 an.

Aus der häuslichen Isolierung wurden vier Menschen entlassen. Derzeit gelten  41 Personen als akut infiziert. Im Verbundkrankenhaus werden derzeit drei Covid-19-Patienten versorgt. Die Sieben-Tage-Inzidenzzahl liegt bei 18,7. Das ist die Zahl, die die Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen darstellt, umgerechnet auf 100 000 Einwohner.

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.dashboard.bernkastel-wittlich.de