Drei Verletzte bei Autounfall

Wolf · Bei einem Unfall an der Wolfer Brücke sind am Freitagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Ein Autofahrer übersah beim Linksabbiegen von der B 53 auf die Wolfer Brücke von Kröv in Richtung Traben-Trarbach den Gegenverkehr.

Dabei kam es zum Zusammenstoß, bei dem das Auto des 60-jährigen Unfallverursachers noch auf ein Wohnmobil geschoben wurde. Drei Insassen, darunter ein Kleinkind, wurden im Krankenhaus Wittlich versorgt.red Weitere Polizeimeldungen im Internet unter volksfreund.de/blaulicht

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort