Drei Verletzte nach Unfall

Bei einem Unfall zwischen Salmtal und Klausen sind am Ostersamstag drei Personen verletzt worden.

Nach Polizeiangaben missachtete eine 30-jährige Frau zwischen Salmtal und Klausen beim Abbiegen von der K 51 auf die L 47 die Vorfahrt eines 43-jährigen Autofahrers. Dieser versuchte noch vergeblich, durch eine Vollbremsung und Ausweichen eine Kollision zu verhindern. Beim Zusammenstoß wurden drei Fahrzeuginsassen verletzt und mussten in örtliche Krankenhäuser gebracht werden. Die Autos wurden total beschädigt. Im Einsatz waren der Notarzt sowie drei Rettungsfahrzeuge, die Feuerwehren Salmtal und Klausen und die Polizei Wittlich.

Mehr von Volksfreund