Dreiteilige Qualifizierung für Seniorentrainer

Dreiteilige Qualifizierung für Seniorentrainer

Die Ehrenamtsagentur in Wittlich bietet Ausbildungen für Seniorentrainer an. Der Startschuss für den nächsten Kurs fällt am Donnerstag, 9. Juli, mit einer Infoveranstaltung.

Die Ausbildung findet in der Begegnungsstätte der Caritas in der Kasernenstraße in Wittlich statt. Die Caritas kooperiert mit der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, der Akademie Kues und der Ehrenamtsagentur Bernkastel-Wittlich.
Die Ausbildung besteht aus drei Modulen am 3. und 4. September, 1. und 2. Oktober sowie 29. und 30. Oktober. Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die aus ihrem Berufsleben ausgeschieden sind und ihren neuen Lebensabschnitt aktiv angehen möchten. red
Anmeldung bei der Caritas: kien.andrea@caritas-Wittlich.de , Telefon 06571/915519; der Akademie Kues: bischoff@isab-institut.de , Telefon 06531/96950; der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich: monika.scheid@bernkastel-wittlich.de , Telefon 06571/14-2208 oder der Ehrenamtagentur Bernkastel-Wittlich: hpepe@t-online.de , Telefon 06571/ 2545.