DRK entsorgt Tannenbäume

Traben-Trarbach. (red) Die umweltgerechte Entsorgung der Tannenbäume stellt manche Bürger alle Jahre wieder vor kleinere oder größere Probleme. Wie kann ich meinen Weihnachtsbaum entsorgen? Gründeponie gut und schön, soll ich beispielsweise als älterer Mensch und noch dazu ohne Fahrzeug den Baum durch die ganze Stadt zur Gründeponie bringen?

Abhilfe ist in Sicht, das Rote Kreuz hilft. Gegen einen kleinen Obolus von zwei Euro wird der Weihnachtsbaum am 21. Januar 2006 ab 9 Uhr in allen vier Stadtteilen direkt vor der Haustür abgeholt. Die Teilnahmebändchen sind gegen Bezahlung des Betrages in der Rettungswache (Köveniger Straße), beim Schneider-Team in Trarbach Am Markt oder in der Tourist-Information (im "Alten Bahnhof") erhältlich.