Dschungelparty im Brückenkeller

Bernkastel-Kues. (red) Von 1983 bis 1992 existierte in Bernkastel-Kues die über die Region hinaus bekannte Disco Dschungel, bevor sie wegen Nachbarschaftsbeschwerden ihre Pforten schließen musste. Danach folgten noch bis 2002 mehrere Partys, die ebenfalls sehr erfolgreich und gut besucht waren.

Diese Partytradition wird am Freitag, 7. November, ab 20 Uhr im Brückenkeller am Brückenkopf in Kues wiederbelebt. "Nach zahlreichen Anfragen freuen wir uns auf eine Party mit vielen Gästen aus der Zeit der 80er/90er, die ja inzwischen über 35 Jahre jung sein müssen, das wird spannend. Die Musikauswahl wird entsprechend sein, es werden nur Hits aus dieser Zeit aufgelegt," sagt der ehemalige Dschungel-Inhaber Andreas Radtke.