Duo spielt im Kloster Springiersbach

Duo spielt im Kloster Springiersbach

Springiersbach. (red) Im Rahmen der Springiersbacher Klosterkonzerte findet am Sonntag, 18. April, um 16 Uhr unter dem Motto "Meisterwerke der Barockmusik - der zierlichen Music vernünfftiges Wunderwerck" ein Konzert zum 300. Todestag des barocken Komponisten Ferdinand Ignaz Hinterleithner statt.

Es konzertiert im romanischen Kapitelsaal des Karmelitenklosters das "Duo Kirchhof" in der Besetzung mit Lutz Kirchhof, Barocklaute und Martina Kirchhof, Viola da Gamba/ Pardessus de Viole.

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder Telefon 06532/2731.

Mehr von Volksfreund