Edelbrände und Liköre werden prämiert

Edelbrände und Liköre werden prämiert

Zur Prämierung von edlen Bränden und Likören lädt die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz Brenner und Stoffbesitzer ein, sich um eine Auszeichnung in Gold, Silber oder Bronze zu bewerben. Die besten Betriebe erhalten Staatsehrenpreise des Landes Rheinland-Pfalz und verschiedene Ehrenpreise.

Bis zum 15. April haben sie noch Zeit, ihre Destillate bei einer der sieben Dienststellen der Kammer zur Prämierung anzustellen.
Im vergangenen Jahr wurden 942 Destillate von 124 Betrieben zur Prämierung angestellt. Die mit mindestens fünf prämierten Erzeugnissen erfolgreichen Betriebe erhalten neben ihren Medaillen und Urkunden das Hausschild Haus der prämierten Edelbrände. red
Die ausführlichen Prämierungsbestimmungen finden sich im Internet unter www.lwk-rlp.de. Weitere Auskünfte gibt es beim Weinbauamt Wittlich, Telefon 06571/9733-948 E-Mail: christa.lenhardt@lwk-rlp.de

Mehr von Volksfreund