Ehemalige Synagoge als "Zeller"

Zell. (red) Die vom "Freundeskreis Synagoge" renovierte ehemalige Synagoge in Zell ist seit Mai bis Oktober mittwochs und samstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Im Rahmen der Zeller Regionalwährung "Zeller" ist nun ein Block mit zwei "Zeller"-Wertcoupons erschienen.

Der Zwei-Euro-Wert zeigt die Fassade der Synagoge. Der Siebenarmige Leuchter ziert den Ein-Euro-Schein. Die Wertgutscheine sind drei Jahre lang gültig und können in Zell in rund 80 Annahmestellen gegen Ware oder in der Gastronomie gegen Speise und Trank eingetauscht werden. Der Synagogen-"Zeller"-Block kann im "Zeller"-Büro in der Balduinstraße samstags von 11 bis 12 Uhr erworben werden. Bestellung auch über info@bestzeller.de oder telefonisch: 06542/960033..

Mehr von Volksfreund