Ehepaar Schröder feiert Eiserne Hochzeit in Eisenschmitt

Ehepaar Schröder feiert Eiserne Hochzeit in Eisenschmitt

Ein seltenes Jubiläum haben Johann und Therese Schröder aus Eisenschmitt gefeiert: Das Ehepaar war am 28. Dezember 65 Jahre lang verheiratet. Pastor Heck überbrachte den Eheleuten den kirchlichen Segen und gratulierte für die Kirchengemeinde zur Eisernen Hochzeit.

Heck hob dabei hervor, dass es schon etwas Besonderes sei, diesen Festtag feiern zu können.
Bürgermeister Dennis Junk überbrachte dem Jubelpaar die Glückwünsche der Ministerpräsidentin und des Landrats. In seiner Ansprache würdigte er besonders die Lebensleistung der beiden, gratulierte für die Verbandsgemeinde und überreichte ein Präsent. Eisenschmitts Ortsbürgermeister Georg Fritzsche gratulierte im Namen der Bürger der Gemeinde und dankte den beiden für ihr Engagement im Gemeinwesen. Fritzsche gab eine kurze Zusammenfassung über den ereignisreichen und arbeitsreichen Lebensweg des Paares, überbrachte ein Geschenk. red