Ehrenamtliche bilden sich auf meditativer Wanderung fort

Ehrenamtliche bilden sich auf meditativer Wanderung fort

Sie ist zur Tradition geworden - die "Ideen- und Materialbörse Seniorenarbeit" im Dekanat Bernkastel, die gemeinsam vom Dekanat Bernkastel und dem Fachdienst "Caritas der Gemeinde" der Caritas-Geschäftsstelle Wittlich seit vielen Jahren veranstaltet wird. Eine Wanderung stand auf dem Programm des Treffens.

Bernkastel-Kues. Zu der Wanderung waren die ehrenamtlichen Mitarbeiter aus den Pfarr- und Zivilgemeinden eingeladen, die Seniorennachmittage gestalten oder sich anderweitig in der Arbeit für ältere Mitbürger engagieren.
Mitte September trafen sich so 34 Ehrenamtliche aus 14 Gemeinden in der "Alten Schule" in Kommen, um von dort aus zu einer meditativen Wanderung unter dem Motto "Gottes Engel begleiten Dich" aufzubrechen.
Margot Hartung, Gemeindereferentin und Leiterin der Fachkonferenz Senioren im Dekanat Bernkastel, die die Vorbereitung und inhaltliche Gestaltung des Nachmittages übernommen hatte, gab gemeinsam mit Rainer Martini vom Caritasverband und Pastoralreferentin Ursula Ludwig an verschiedenen Stationen des Weges Impulse zum Thema "Engel", bevor man sich zu Kaffee und Kuchen an herbstlich dekorierten Tischen zum Gespräch zusammensetzte.
Auf dem Weg erhaltene "Engel-Bausteine" wurden von den Ehrenamtlichen zu einem "persönlichen Engel" zusammengefügt.
red