Ehrenamtliche Helfer sammeln Kleider

Ehrenamtliche Helfer sammeln Kleider

Bei der Bolivienkleidersammlung wurden in den Kreisen Cochem-Zell und Bernkastel-Wittlich 173 700 Kilo gesammelt. Das entspricht umgerechnet etwa zehn Millionen Socken, zwei Millionen Halstüchern oder 200 000 Jeans.

Der Erlös fließt in die Kinder- und Jugendarbeit in Bolivien. Die Kleidersammlung findet das nächste Mal am 16. April 2016 statt. Das ganze Jahr über können alte Kleider in den Kleiderpunkten der Pfarrgemeinden und Dekanate abgegeben werden. Infos: FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Marienburg und Wittlich, Telefon 06542/901353. (red)/Foto: privat