1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ehrenamtspreis für Reinhard Barthen

Ehrenamtspreis für Reinhard Barthen

LIESER. (red) Reinhard Barthen, der Erste Vorsitzende des TuS Lieser, ist mit dem Ehrenamtspreis des Deutschen Fußballbundes ausgezeichnet worden. Damit würdigte der DFB das große ehrenamtliche Engagement Barthens beim Bau von zwei Tennisplätzen und beim Bau des Vereinshauses.

Er war nicht nur mit der Organisation sowie der Abwicklung der Rechnungs- und Zahlungsvorgänge beschäftigt, sondern packte auch bei den Arbeiten mit an. Allein in den zweiten Bauabschnitt des Vereinshauses (Toiletten, Aufenthaltsraum) investierte er mehr als 1500 Arbeitsstunden - ohne jeglichen finanziellen Ausgleich. Klaus Schmitz, der Ehrenamtsbeauftragte des Spielkreises Mosel, würdigte die Leistungen und überreichte Barthen den Ehrenamtspreis. Dank und Anerkennung überbrachte auch Kreisvorsitzender Hermann Heil.