Ehrungen beim Wittlicher Turnverein

Ehrungen beim Wittlicher Turnverein

Positive Zahlen hatte der Vorsitzende Thorsten Meienbrock bei der Jahreshauptversammlung des Wittlicher Turnvereins im Gepäck. Sowohl die Mitgliederzahlen als auch die Finanzen sind stimmig.

Um anderen zu helfen, wird man sich in Absprache mit den Abteilungen in der Flüchtlingshilfe engagieren. Bei den Neuwahlen wurde Finanzreferent Norbert Mögling neu in den Vorstand gewählt. Christa Grünewald wurde für 25 Jahre und Gaby Schumann für 15 Jahre Übungsleitertätigkeit ausgezeichnet. Weitere Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft: Ute Endruweit (40 Jahre), Christa Grünewald (25 Jahre) sowie Selina Glebsattel, Helga Moltrecht, Rafael Ritz und Julian Waibel (jeweils zehn Jahre). Sportlerehrung: Chaibou Hassane, Olaf Kartenberg, Rafael Ritz, Jamal Hassane, Fabian Gierens, Florian Raadts, Constantin Fuchs und Norman Grunwald (Leichtathletik), Marius Pesch und Florian Brahimi (Trampolin) sowie Joelina Müller und Verena Waibel (Judo). (red)/Foto: WTV

Mehr von Volksfreund