Ehrungen und Instrumentenschnuppertag beim Volksmusikorchester

Ehrungen und Instrumentenschnuppertag beim Volksmusikorchester

Veldenz Beim Konzert des Volksmusikorchesters (VMO) Grafschaft Veldenz im ausverkauften Römersaal wurden verdiente Musiker geehrt. Die Auszeichnungen wurden von Jörg Bauer, Posaunist im VMO, in seiner Funktion als Mitglied des Beirates des Kreismusikverbandes Bernkastel-Wittlich vorgenommen.

Das Ehrenzeichen in Bronze für zehn Jahre aktives Musizieren erhielten Leah Becker und Alina Bohn. Mit dem Ehrenzeichen in Silber für 20 Jahre wurden die musikalischen Leistungen von Andy Kruft anerkannt. Mit dem goldenen Ehrenzeichen für 40 Jahre aktive Tätigkeit, verbunden mit dem Ehrenbrief des Landesmusikverbandes, wurden Horst Götten und der erste Vorsitzende des VMO Manfred Becker ausgezeichnet. Die geehrten Musiker sind auch Vorbilder für den musikalischen Nachwuchs. Wer musikinteressiert ist und auf den Spuren der geehrten Musiker wandeln möchte, wer schon immer selbst musizieren wollte, kann dieses beim Instrumentenschnuppertag tun. Der Schnuppertag mit aktiven Musikern ist am Samstag, 9. Mai, von 15 bis 17 Uhr im VMO-Proberaum des Veldenzer Gemeindehauses (Brückenstraße). (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund