Ehrungen und Wahlen

An der Bezirksdelegiertenversammlung in Zeltingen-Rachtig nahmen 33 Delegierte aus 23 Vereinen und der Sportkreisvorsitzende Manfred Neumann teil. Wahlen und Ehrungen standen auf der Tagesordnung.

Zeltingen-Rachtig. (red) Die Berichte des Vorsitzenden, des Sportleiters, des Kassierers, der Damenleiterin und der Referenten standen zunächst im Mittelpunkt der Versammlung. Anschließend fand die Siegerehrung der Bezirksligawettkämpfe statt. Auch Ehrungen gab es. Mit der großen Goldenen Verdienstnadel des Rheinischen Schützenbunds wurden Marina und Karl-Heinz Bechtel vom SSV Dreis ausgezeichnet. Professor Willy Werner von den Konzer Bürgerschützen erhielt das bronzene Ehrenkreuz für langjährige Verdienste. Bei den Vorstandswahlen wurden folgende Leute in den Ämtern bestätigt oder neu gewählt: Karl-Heinz Bechtel als stellvertretender Bezirksvorsitzender, Werner Konz als Sportleiter, Marina Bechtel als Damenleiterin und Hans Jürgen Borscheid als Jugendleiter. Professor Willy Werner wurde neuer Gewehrreferent des Bezirks.

Mehr von Volksfreund