Eifelmeister im 7-Schräm gesucht

Die achte Eifeler 7-Schräm-Meisterschaft findet am Sonntag, 3. März, im Bürgersaal Oberscheidweiler statt. Ab 14 Uhr werden die Spieler gegeneinander antreten.

Der Sieger bekommt 150 Euro. Das Startgeld bei Einzelnennung beträgt zehn Euro, bei einer Mannschaft pro Person fünf Euro. Außerdem wird eine gemeinnützige Tombola mit Sachpreisen veranstaltet (Lospreis: ein Euro). Der Reinerlös der Tombola wird für gemeinnützige Projekte in Oberscheidweiler zur Verfügung gestellt. Die Ziehung der Tombolapreise ist für 18.30 Uhr vorgesehen, die Siegerehrung für 19.30 Uhr. red
Anmeldung unter Telefon 06574/8455 (ab 19 Uhr).

Mehr von Volksfreund