Eifelverein gestaltet Sitzgruppe neu

Eifelverein gestaltet Sitzgruppe neu

Nachdem der Gemeinderat Bausendorf im Februar beschlossen hatte, die Sitzgruppe des Eifelvereins am Parkplatz Im Blumenreich neu zu gestalten, hatte die Ortsgruppe des Eifelvereins die Arbeiten übernommen und mittlerweile fertiggestellt. Die morsche Pergola wurde von den Mitgliedern abgebaut, Hecken und Sträucher wurden gerodet, und die Sitzecke samt Wandertafel wurde neu gestaltet — sehr zur Freude der Bevölkerung, die sich mittlerwerile dort gerne wieder aufhält.

Insgesamt brachte der Eifelverein hierfür 62 Arbeitsstunden auf.
Die Materialkosten betrugen rund 2000 Euro, die im Rahmen der RWE-Aktion "Mitarbeiter für Mitmenschen" finanziert wurden. red

Mehr von Volksfreund