Eifelverein wandert nach Himmerod

Der Eifelverein Bausendorf wandert am Sonntag, 4. März, von Musweiler durch das Salmtal nach Himmerod. Zurück geht es durch den Himmeroder Kessel, Tuchbleich und Großlittgen nach Musweiler.

Die elf Kilometer lange Wanderstrecke ist gut zu bewältigen. Es gibt keine nennenswerten Steigungen. Die Abfahrt ist um 13 Uhr mit Privatwagen. In Himmerod wird der Ehrenfriedhof vor den Klostermauern besucht. Jeder, der an dieser Wanderung teilnimmt, unterstützt durch die Einkehr im Klostercafé die in Schwierigkeiten befindliche Klostergemeinschaft. Für alle, die in Himmerod die Wanderung beenden wollen, steht dort ein Auto bereits.red

Mehr von Volksfreund