Eifelverein Wittlich unternimmt Ferienfahrt ins Altmühltal

Verein : Eifelverein Wittlich fährt ins Altmühltal

(red) Der Höhepunkt des Wanderjahres 2018 für den Eifelverein Wittlich war die siebentägige Ferienfahrt ins Altmühltal. Ausgangspunkt für alle Unternehmungen war das „Hotel zum Hirschen“ in Beilngries.

Den Vorteil einer Reiseleitung vor Ort konnte besonders die Gruppe genießen, die sich für das Besichtigungsprogramm des jeweiligen Tages entschied. Parallel wurde unter Wanderführung von Uli Marmann durch das herrliche Altmühltal gewandert. Weitere Programmpunkte waren eine Schifffahrt auf der Donau, der Besuch des Audimuseums in Ingolstadt und der Klöster Plankstetten sowie eine Stadtführung in Regensburg. Organisiert hatten die Fahrt Liane und Uli Marmann. Foto: Gabi Schmitz

Mehr von Volksfreund