Ein Abend mit Heinz Rühmann

WITTLICH. (red) "Die große Heinz Rühmann Revue" beginnt am heutigen Freitag, um 20 Uhr in der Wittlicher Synagoge. Boris Raderschatt und das Salonorchester Weimar, die die berühmtesten Schlager von Heinz Rühmann interpretieren, haben den Künstlerpreis - Sparte Salonorchester - im Frühjahr erhalten und kommen nun ihrer Konzertverpflichtung in Wittlich nach.

Heinz Rühmann, der große Sympathieträger des deutschen Films, wäre im vergangenen Jahr 105 Jahre alt geworden.