Ein Defibrillator für Dhronecken

Wie präsentiert sich Dhronecken im Internet? Darüber wird am Mittwoch, 27. Januar ab 19 Uhr im Gemeindehaus diskutiert. Weitere Themen der Sitzung sind der Breitbandausbau der Internet-Leitungen sowie die Straßenbeleuchtung im Ort.

Außerdem erwägt die Gemeinde die Anschaffung eines Defibrillators, eines medizinischen Schockgebers. red

Mehr von Volksfreund